Datenschutzerklärung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Peronenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.

I. Allgemeine Hinweise und Definitionen
Die für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung des unter der Domain www.luebeck4me.de abrufbaren Internetportals verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die im Impressum genannte Diensteanbieterin (nachfolgend: „wir“).

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung des unter der Domain www.luebeck4me.de abrufbaren Internetportals. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer vorgenannten Website abrufen.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer des Nutzers.

Nutzer
Nutzer im Sinne des hier einschlägigen § 11 Telemediengesetz (TMG) ist jede natürliche Person, die Telemedien nutzt, insbesondere um Informationen zu erlangen oder zugänglich zu machen.

Es wird an geeigneter Stelle unterschieden nach Nutzern, die lediglich diese Seite besuchen, ohne sich zu registrieren und/oder Inhalte einzustellen (sog. Besucher), sowie Nutzern, die sich registrieren und/oder Inhalte in das Internetportal einstellen (sog. registrierte User).

Bestandsdaten

Bestandsdaten sind personenbezogene Daten eines Nutzers, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses zwischen der Diensteanbieterin und dem Nutzer über die Nutzung von Telemedien erforderlich sind. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name oder Anschrift.

Nutzungsdaten
Nutzungsdaten sind personenbezogene Daten eines Nutzers, die erforderlich sind, um die Inanspruchnahme von Telemedien zu ermöglichen und abzurechnen. Nutzungsdaten sind insbesondere

– Merkmale zur Identifikation des Nutzers,
– Angaben über Beginn und Ende sowie des Umfangs der jeweiligen Nutzung und
– Angaben über die vom Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien.

 

II. Besondere Hinweise zur Datenerhebung und -verwendung bei der Nutzung dieser Webseite

Anonymisierte Datenerhebung und -verarbeitung auf dieser Internetseite
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebots zu ermöglichen. Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes erstellen wir Nutzungsprofile nur so, wie gesetzlich erlaubt, unter Verwendung von Pseudonymen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile führen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammen.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens der Nutzenden ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

In unserem Server werden automatisch log-File-Daten erhoben und in einer internen Protokolldatei gespeichert, die über Ihren Browser an uns übermittelt werden. Hierbei handelt es sich um folgende Daten:

– Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
– Typ und Version des von Ihnen verwendeten Betriebssystems,
– URL der Seite, über die Sie zu uns gelangt sind,
– Suchworte, über die Sie unsere Seite gefunden haben,
– Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website,
– Namen der von Ihnen abgerufenen Unterseiten sowie
– IP-Adresse des anfragenden Rechners.

Diese Daten erheben und verarbeiten wir in anonymisierter Form, das heißt: Sie können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung ist die Auswertung zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

Wenn Sie über unsere Seiten konkrete Anfragen oder Informationen an uns übermitteln, verwenden wir mit Ihrer Einwilligung die Daten, die Sie in das entsprechende Formular oder die E-Mail eintragen und uns zur Bearbeitung senden. Eine Nutzung der Daten erfolgt nur, soweit dies zur Bearbeitung der Anfrage etc. erforderlich ist. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder zu Zwecken, die das Datenschutzrecht nicht erlaubt, an Dritte weitergegeben.

Pseudonymisierte Datenerhebung und -verarbeitung auf dieser Internetseite
Um in unserem Forum eigene Ein- bzw. Beiträge einstellen und/oder unseren Newsletter beziehen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Folgende personenbezogene Daten der registrierten User (sog. Registrierungsdaten) werden abgefragt und für die Zwecke der Nutzung der vorgenannten Funktionen gespeichert:

– Vorname
– Nachname
– Anrede/Geschlecht
– E-Mail-Adresse
– Nutzername
– Passwort

Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um einen Registrierungsvorgang auf unseren Seiten über eine Bestätigungs-E-Mail abzuschließen. Für die Übermittlung unseres Newsletters oder anderer für Sie interessanter Angebote nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen und den Empfang von Newslettern und E-Mails unseres Unternehmens zu beenden. Näheres zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts finden Sie unter dem Punkt „Widerspruchs- und Widerrufsrecht“.

Nutzung und Weitergabe von Bestandsdaten
Bestandsdaten werden von uns gespeichert und ggf. genutzt, soweit und solange dies aus berechtigten, insbesondere rechtlichen Gründen erforderlich ist, z.B. zur Verteidigung gegen oder Prüfung oder Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Vertragsverhältnis. Danach werden diese Daten unverzüglich für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf aller gesetzlichen, insbesondere handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen endgültig gelöscht.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen werden wir im Einzelfall Auskunft über die Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Kommentare, Bewertungen und Beiträge
Wenn registrierte User in unserem Angebot Kommentare, Bewertungen oder sonstige Beiträge (nachfolgend: „Beiträge“) hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass die Beiträge widerrechtliche Inhalte enthalten (Beleidigungen, Persönlichkeitsrechtsverletzungen, verbotene Werbung o.ä.). In diesem Fall haften wir als Betreiber/Diensteanbieter ggf. selbst für die Beiträge und haben daher ein berechtigtes Interesse an der Identifizierung des Verfassers.

Cookies
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir sogenannte Cookies.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Mit dem Setzen von Cookies kann unser Webserver Ihren Browser, Ihre individuellen Einstellungen in unseren Webseiten und gegebenenfalls Teile der Registrierungsdaten (s.o.) in verschlüsselter Form erkennen, Ihnen auf diese Weise die Benutzung unserer Seiten erleichtern und ein automatisches Einloggen ermöglichen.

Über Ihre Browsereinstellungen haben Sie die Möglichkeit, Cookies abzulehnen, Cookies von Ihrem Rechner zu löschen, Cookies zu blockieren oder vor dem Setzen eines Cookies angefragt zu werden. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch uns ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Websitebetreibers wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Website-Nutzung auszuwerten, um Berichte über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Websitenutzung bezogenen Daten einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das entsprechende Browser-Add-on herunterladen und installieren.

Alternativ dazu können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie einen speziellen opt-Out-Cookie setzen lassen, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Nähere Informationen erhalten Sie außerdem in den Nutzungsbedingungen und der Übersicht zum Datenschutz von Google. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um die Funktion _anonymizeIp() erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (IP-Masking) zu gewährleisten.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie nach Maßgabe von § 27 Landesdatenschutzgesetz Schleswig-Holstein (LDSG SH) das Recht, von uns unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten, über deren Herkunft, über die Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, vgl. § 28 LDSG SH, haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich auch hierzu bitte an die unten benannte Kontaktadresse.

Widerspruchs- und Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, der Nutzung Ihrer Daten für die Erstellung von Nutzungsprofilen zu widersprechen und eventuell an uns erteilte Einwilligungen zu widerrufen. In diesem Fall werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken unterlassen. Den Widerspruch oder Widerruf können Sie formlos per Post, Telefax oder E-Mail ohne Angabe von Gründen an uns übermitteln.

per Post: FHL Projekt-GmbH; z. Hd. Dipl. Des. Ralf-Ingo Koch; Mönkhofer Weg 239; 23562 Lübeck
per Telefax: 0451-300-5443
per E-Mail: webmaster@luebeck4me.de

Abmeldung / Datenlöschung
Registrierte User können in ihrem persönlichen Account jederzeit ihre Daten löschen bzw. sperren (lassen) und sich von unserem Angebot abmelden. Bei Abmeldung wird der Account samt allen personenbezogenen Daten gelöscht. Bestands- und ggf. Abrechnungsdaten werden jedoch noch gespeichert und ggf. genutzt, soweit und solange dies aus berechtigten, insbesondere rechtlichen Gründen erforderlich ist, z.B. zur Verteidigung gegen oder Prüfung oder Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Vertragsverhältnis. Danach werden diese Daten unverzüglich für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf aller gesetzlichen, insbesondere handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen endgültig gelöscht.

Datensicherheit
Vom Nutzer ist bei der Nutzung des Internetportals zu beachten und in Kauf zu nehmen, dass die von ihm im Internet veröffentlichten personenbezogenen Daten sowie Inhalte weltweit zugänglich sind, und somit möglicherweise auch in Ländern mit niedrigerem Datenschutzniveau als in Deutschland.

Ungesicherte E-Mails bieten Angriffsmöglichkeiten gegen eine vertrauliche Kommunikation. Sie können möglicherweise von unbefugten Dritten eingesehen, verändert, verfälscht oder gelöscht werden. Soweit Nutzer sich der Kommunikation per ungesicherter E-Mail bedienen oder Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, sind ihnen diese Risiken bekannt und nehmen sie hin, dass sich der Diensteanbieter ebenfalls dieser Kommunikationsform, auch unverschlüsselt, bedient.

Einwilligungserklärungen
Sofern Sie in die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für den Empfang unseres Newsletters eingewilligt haben, oder sich als Mitglied in unser Forum eingetragen haben, haben Sie uns gegenüber die oder eine der nachfolgenden Einwilligungserklärungen abgegeben. Wir haben Ihre Einwilligungserklärung(en) protokolliert.

Einwilligung zur Nutzung meiner Registrierungsdaten bei Bestellung des Newsletters
Ich möchte den Newsletter von Lübeck4Me abonnieren und willige in die diesbezügliche Nutzung meiner Registrierungsdaten (Anrede/Geschlecht, Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse) durch die Diensteanbieterin ein. Ich kann meine Einwilligung jederzeit durch eine Abmeldung (Mausklick auf den Link am Ende jedes Newsletters) widerrufen und den Bezug des Newsletters beenden.

Einwilligung zur Nutzung meiner Registrierungsdaten bei Einträgen in das Forum
Ich möchte das Forum von Lübeck4Me durch Einstellen eigener Ein- bzw. Beiträge nutzen und willige in die diesbezügliche Nutzung meiner Registrierungsdaten (Nutzername, E-Mail-Adresse, Passwort) durch die Diensteanbieterin und die Nutzungsbedingungen ein. Ich kann meine Einwilligung jederzeit durch eine Abmeldung unter webmaster@luebeck4Me.de oder über die Schaltfläche „Meinen Account löschen“ im persönlichen Bereich des Forums unter dem Reiter "Profil" widerrufen und die wie vorstehend beschriebene Nutzung des Forums beenden.

© 2015 Fachhochschule Lübeck
Stand: April 2015